Treiber-und Softwareprobleme unter Windows Vista 64-Bit

Unter Windows Vista in Form eines 64 Bit-Betriebsystems kann es zu erheblichen Problemen kommen. Einige Hersteller unterstützen Windows Vista 64 Bit mit ihren Produkten nicht. So ist festzustellen das Palm mit Ihren Geräten keinen Support für Windows Vista 64 Bit unterstützt. In meinem Fall handelt es sich um ein Palm Tungsten E2 mit PalmOS. Nach langer Recherche im Internet und keinen nützlichen Tipps führte der Kontakt zum Palm Technischer Support zur Aufgabe. Hier die Antwort des Supportteams:

vielen Dank fuer Ihre Anfrage beim Palm Technischer Support.

Leider geben wir nur Support für die Version von Windows-Vista-32-bits.

Es gibt derzeit keine Desktop Version, die mit der Vista-64-bit Version kompatibel ist.

Entschuldigen Sie alle Unannehmlichkeiten.

Weiter kann die mitgelieferte Software zu einem Fujitsu Scan Snap S510 nicht installiert werden, mit der Fehlermeldung: Die Software ist kompatibel mit Windows Vista 32 bits.

Hier konnte aber Problemlos mit Hilfe der Hotline von Fujitsu Deutschland Abhilfe geschafft werden. Hier bekommt man eine Mailadresse an die man Problem und Seriennummer sendet und im Anschluss einen Link mit der passenden Software erhält.

Es wird wohl nicht das letzte Problem sein dem man im täglichen Gebrauch mit Windows Vista 64 Bit begenet.

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Windows Vista abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>